Zum Hauptinhalt springen

Wortwechsel: Ideen und ihr Preis

In der Sen­dung „Wort­wech­sel“ des Deutsch­land­ra­di­os habe ich mit llja Braun, Karl-Peter Win­ters und Jim­my Schulz über „Ide­en und ihr Preis – Urhe­ber­recht im digi­ta­len Zeit­al­ter“ dis­ku­tiert. Die Sen­dung ist hier nach­hör­bar.

Justitias Mühlen – Effizienzprobleme in der Rechtspflege

Der schreck­li­che Mord an zwei jun­gen Men­schen in Boden­fel­de hat schar­fe Kri­tik an einem angeb­li­chen Ver­sa­gen der Staats­an­walt­schaft pro­vo­ziert. Sie hät­te es ver­säumt, den inzwi­schen gestän­di­gen Täter nicht schon recht­zei­tig vor der Tat in Haft zu neh­men, wie es die Poli­zei woll­te. Wor­an liegt es, dass unser Sys­tem des Voll­zugs von Stra­fen immer wie­der in die Kri­tik gerät, war­um wer­den Effi­zi­enz­pro­ble­me in der Rechts­pfle­ge nicht gelöst? Ein Bei­trag für das poli­ti­sche Feuil­le­ton von Deutsch­land­ra­dio Kul­tur.