Medi­en beein­flus­sen heu­te alle Aspek­te unse­res Lebens. Com­pu­ter und Inter­net erwei­sen sich dabei als trei­ben­de Kräf­te des Wan­dels unse­rer Gesell­schaft: Die Digi­ta­li­sie­rung eröff­net unge­ahn­te Mög­lich­kei­ten, aber auch neue Pro­ble­me. Der unge­fil­ter­te Zugang zu einem wahr­haft glo­ba­len Mas­sen­me­di­um ist eman­zi­pa­to­ri­sche Chan­ce, bie­tet jedoch zugleich den Anlaß für viel­fäl­ti­ge Aus­ein­an­der­set­zun­gen. Recht und Poli­tik sind her­aus­ge­for­dert, die­se Ver­än­de­run­gen demo­kra­tisch zu gestal­ten. Die­ser Blog will einen Bei­trag zur fach­li­chen Infor­ma­ti­on über recht­li­che The­men wie das Inter­net- und Pres­se­recht leis­ten und damit zugleich eine posi­ti­ve Wei­ter­ent­wick­lung der Netz­po­li­tik in Deutsch­land beför­dern.