Im Rah­men mei­nes Lehr­auf­tra­ges an der Qua­dri­ga Hoch­schu­le Ber­lin habe ich am 29. Sep­tem­ber 2012 einen Vor­trag über geschrie­be­ne und unge­schrie­be­ne Regeln der Ethik in PR und Public Affairs und die dar­aus resul­tie­ren­den Gren­zen der Ein­fluss­nah­me gehal­ten. Die PREZI zu die­ser Ver­an­stal­tung ist hier abruf­bar.