Vor allem in kommunikativen Krisensituationen können Anwalt und Recht EINE Ergänzung für professionelle Kommunikatoren sein. Welche rechtlichen Maßnahmen in der Krisenkommunikation eine Hilfe sein können und wie beispielsweise mit falschen Anschuldigungen in Internetforen umgegangen werden kann, war Thema des Workshops “Recht als Werkzeug in der Kommunikation: Von Möglichkeiten und Unmöglichkeiten” in Hamburg.

 


 

Mit den Mitgliedern der Landesgruppe Nord des Bundesverbandes deutscher Pressesprecher habe ich am 27. April 2012 im Rahmen eines Workshops Fälle aus der Praxis diskutiert. Die Prezi zu der Veranstaltung ist hier abrufbar.