Unter Schirm­herr­schaft des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Wirt­schaft und Tech­no­lo­gie ver­an­stal­tet das deut­sche Chap­ter der Inter­net Socie­ty ISOC.de am 17. April 2013 von 14:00 bis 18:00 Uhr in Ber­lin eine Tagung zu der Fra­ge, wer eigent­lich das Inter­net „macht“.

Hin­ter­grund ist, dass im Juli 2013 erst­mals seit 1997 wie­der eine welt­wei­te Tagung der Inter­net Engi­nee­ring Task Force (IETF) in Deutsch­land statt­fin­det. Die­se „IETF 87“ soll Anlass sein, um bereits im Vor­feld die­ser Kon­fe­renz einer brei­te­ren Öffent­lich­keit in Deutsch­land die Funk­ti­ons­wei­se und Bedeu­tung der Arbeit die­ser und ande­rer inter­na­tio­na­ler Orga­ni­sa­ti­on des „Inter­net-Öko­sys­tems“ ins­ge­samt näher zu brin­gen und dabei auch über die deut­sche Inter­net­po­li­tik zu dis­ku­tie­ren.

Gera­de vor dem Hin­ter­grund der aktu­el­len Debat­te um die Rol­le von UN-Orga­ni­sa­tio­nen wie der ITU und der jüngs­ten Dis­kus­si­on um die Neu­fas­sung der „Inter­na­tio­nal Telecom­mu­ni­ca­ti­ons Regu­la­ti­ons“ wird die gesell­schaft­li­che Dimen­si­on der Fra­ge deut­lich, wer eigent­lich tat­säch­lich das Inter­net „macht“ und wem damit wel­che “Macht” zuwächst. Hier kann sich ein demo­kra­ti­scher Staat wie Deutsch­land nicht her­aus­hal­ten, son­dern muss sich aktiv für die Frei­heit und Fort­ent­wick­lung der Inter­net – auch im inter­na­tio­na­len Bereich – ein­set­zen.

Der Dis­kus­si­on um das Ver­hält­nis von staat­li­chen und pri­va­ten Akteu­ren beim Manage­ment des Inter­nets, aber auch der Ein­fluss gro­ßer Unter­neh­men im Ver­hält­nis zu Anwen­dern und Nut­zern, kommt dabei eine ent­schei­den­de Bedeu­tung zu. Daher wol­len das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft und Tech­no­lo­gie und ISOC.DE gern mit Exper­ten aus Unter­neh­men, Minis­te­ri­en und der IETF dar­über dis­ku­tie­ren.

Auf der Sei­te zu Ver­an­stal­tung: https://www.isoc.de/wer-macht-das-internet/ wird es auch einen Live­stream für die­je­ni­gen geben, die nicht selbst nach Ber­lin kom­men kön­nen.

Update:

Ein Bericht über die Ver­an­stal­tung fin­det sich bei­spiels­wei­se hier: http://www.heise.de/newsticker/meldung/IETF-Die-Internetmacher-zwischen-offener-Innovation-und-Netzlast-Begrenzern-1844491.html